RevoluzZzionary!

  • traumberufe

    Blog

    Sommerlochbuchparade: Traumberufe

    Das Buch Traumberufe (Affiliate Link) von Cai Schmitz-Weicht und Ka Schmitz mag ich nicht nur, weil es schön ist – sondern weil es auch gut tut.

    Alle Kinder, die ich kenne, lieben es darüber nachzudenken, was sie später mal werden wollen. Die Klassiker sind wohl Feuerwehrmann, Ärztin, Polizist oder Ballerina.
    Bei mir schwankte es zwischen Tierärztin und Dinosaurierforscherin, bei der Tochter zwischen Tierärztin, Architektin und Künstlerin. Und der Sohn wollte sich dazu nie äußern, ich habe aber so eine Ahnung, was er als Kindergarten- und Grundschulkind gerne werden wollte. Füge mich aber seinem Schweigen :-)

    Natürlich gibt es bereits unzählige …

    View post
  • mamaichmagdich_1

    Blog

    Sommerlochbuchparade: Mama, ich mag dich…

    Heute zeige ich euch ein Buch, dass meine Tochter immer besonders gerne mochte: Mama, ich mag dich … (Affiliate Link)

    Komako Sakai ist eine wunderbare japanische Autorin und Illustratorin – und wir haben noch 3 weitere schöne Bücher von ihr.
    Ihre Illustrationen sind ganz eigen, haben einen etwas wilderen Strich – und passen perfekt zu dieser Geschichte.

    Es geht um ein Hasenkind, das erlebt, was viele Hasen- und Menschenkinder erleben müssen: Dass Mama manchmal wirklich nervt!

    Sie schläft sonntags zu lange, schimpft, wenn das Hasenkind im Badezimmer alles vollplanscht, hetzt das Hasenkind – und steht dann stundenlang mit ihren Freundinnen …

    View post
  • Amelia_02

    Blog

    Sommerlochbuchparade: Amelia Earhart

    Jedes Kind braucht männliche und weibliche Helden*innen.
    Männliche Helden gibt es jede Menge, bei weiblichen muss man schon etwas suchen.

    Einer der Lieblingsheldinnen meiner Tochter und mir ist Amelia Earhart.
    Nicht nur war sie eine wagemutige und kühne Frau, für die ein gutes Abenteuer wichtiger war, als sich von Gefahren entmutigen zu lassen. Um ihren Lebenstraum – Pilotin zu werden – zu verwirklichen, musste sie sehr hart arbeiten. Ihre Eltern waren ganz und gar gegen die Pläne der damals ungewöhnlichen Tochter, die sich schon immer mehr für Männerberufe interessierte und auf keinen Fall Kinder bekommen wollte – weil das zu …

    View post
  • Cover des Buches Schnip

    Blog

    Sommerlochbuchparade: Schnip

    Eines meiner Herzensbücher, weil es nicht nur ganz zauberhaft illustriert ist, sondern auch ganz unaufgeregt und ermutigend eine Geschichte über Ängste erzählt, ist das Bilderbuch Schnip (Affiliate-Link).

    Für die Geschichte von Claudia Lagermann hat die Illustratorin Hanneke Siemensma eine wunderbare kleine Tiergesellschaft entwickelt: Einen Vogelschwarm, einen Maulwurf, eine Mäusin, einen Frosch, ein Eichhörnchen und einen Igel.

    Und zu jenem Vogelschwarm gehört der Vogel Schnip, der ein Problem hat: Er hat Angst vorm Fliegen.

    Als die anderen Vögel sich vorm Winter auf die lange Reise in den warmen Süden machen – bleibt Schnip allein zurück.

    Die Angst ist einfach zu groß.…

    View post
  • Foto des Buchcovers "Beste Freunde"

    Blog

    Sommerlochbuchparade: Beste Freunde

    Für einen erwachsenen Menschen besitze ich unpassend viele Kinder- und Bilderbücher.
    Und es werden ständig mehr.
    Statt Schuhen, Schmuck und Taschen – kaufe ich mir, wenn mal etwas Geld für mich übrig ist, lieber ein neues Kinderbuch.
    Deshalb bereite ich auch gerade zusammen mit großartigen Menschen in diesem Jahr ein Kinderbuchfestival vor – aber dazu ein anderes Mal mehr.

    Für alle, die in den Urlaub gefahren sind und ein bisschen Unterhaltung benötigen – und die, die nicht in den Urlaub fahren können und etwas Aufmunterung brauchen, gibt es hier und dort und dort jetzt einen Monat lang all‘ meine gesammelten …

    View post
  • freetut_ghost

    Free Tutorials

    Goggur, das kleine Gespenst

    Ganz besonders für Gespenster ist Halloween der schönste Tag des Jahres.
    Denn es ist der einzige Tag, an dem sie endlich einmal frei haben!
    Ja, tatsächlich muss ein ordentliches Gespenst jede Nacht des übrigen Jahres spuken – egal ob es ein Burg-, Schloss- oder windschiefes-altes-Landhaus-Gespenst ist.
    Heutzutage, da alte windschiefe Häuser eher abgerissen und durch moderne graue Klotz-Glas-Beton-Bauten ersetzt werden, ist es für Gespenster ziemlich schwer geworden, einen Job zu finden – und wer sich dann zu den glücklichen Spukgespenstern mit eigenem Haus zählen darf, der kann sich keinerlei Ausfallszeiten erlauben. Sonst ist man seinen Spuk-Arbeitsplatz schnell wieder los……

    View Item
  • shopping_bag_free1

    Free Tutorials

    Stoff statt Plastik: Einkaufsbeutel

    Die EU will den Plastiktüten an den Kragen – aber viel zu langsam. Manche rufen nach den entsprechenden Gesetzen, andere wollen, dass Plastiktüten so sehr besteuert werden, dass sie unattraktiv für den Kauf werden…
    Wir Crafter können ganz gesetzlos etwas gegen den Massenverbrauch an Plastiktüten tun – drum gibt’s hier einfache Anleitung zum Nähen einer fantastischen Einkaufstasche, damit ihr nie wieder Plaste-Tüten braucht.

    Weil ich nicht in die Versuchung kommen möchte, beim Einkauf doch eine Plastiktüte an der Kasse nehmen zu müssen – habe ich mittlerweile jede Menge selbstgenähte Einkaufsbeutel griffbereit.
    Und je bunter und farbenfroher – je lieber sind …

    View Item
  • tutorial_preview

    Free Tutorials

    Der kleine Wende-Trick

    Wer schon eine Weile näht, dem wird es garantiert schon mal passiert sein: sie/er saß fluchend und schwitzend vor einem kleinen genähten Stoffteilchen, das gewendet werden wollte… und kam einfach nicht weiter.

    Mittlerweile gibt es dafür wunderbare professionelle Werkzeuge  – aber ich bin ehrlich: Ich habe die öfters mal nicht zur Hand, beim letzten Kurs liegen gelassen,  tief in einer gepackten Workshop-Tasche oder von den Kindern als Puste-Schußwaffe für kleine Papierkugeln mißbraucht und verschleppt.

    Deshalb baue ich mir nach Bedarf aus der Not heraus und mit ein paar MacGyver-Genen ein kleines Helferlein aus einem Kugelschreiber und einem Asia-Eßstäbchen.…

    View Item
  • kleidchen

    Shop

    Fix und fertig genäht: Igel Tanni im Kleidchen

    Tanni liebt ihr Kleidchen, Schokoladenkekse – und Weltraumabenteuer. Bisher erlebt sie ihre Raumschiff-Aktionen zwar nur in Büchern. Aber wenn sie groß genug ist, wird sie Astronautin.
    Das steht fest!

    Tanni ist ca. 32 cm groß, besteht aus Bio-Baumwollpopeline von stoffn  und ist ganz, ganz weich mit antiallergener Polyester-Füllwatte gefüllt.
    Heute bestellt – morgen verschickt!…

    View product
  • kleidchen_naehset

    Shop

    VORRÄTIG: Nähset Tanni, der Igel – im Kleidchen

    Tanni liebt ihr Kleidchen, Schokoladenkekse – und Weltraumabenteuer. Bisher erlebt sie ihre Raumschiff-Aktionen zwar nur in Büchern. Aber wenn sie groß genug ist, wird sie Astronautin.
    Das steht fest!

    Tanni wird mit hochwertigem Digitaldruck bei stoffn auf schöne Bio-Popeline gedruckt.

    Er ist das ideale Projekt für Nähanfänger: die Igelvorder- und -rückseite muss lediglich ausgeschnitten, zusammengenäht und mit Füllwatte gefüllt werden – fertig!
    Das lässt sich locker in einer halben Stunde schaffen!

    Dieses Produkt besteht aus:
    – dem bedruckten Stoff für einen Igel, der eine Größe von ca. 30 cm haben wird
    – dem Tutorial, das Schritt für Schritt erklärt, worauf …

    View product
  • tanni_norweger

    Shop

    Fix und fertig genäht: Igel Tanni im Weihnachtspulli

    Tanni in seinem Weihnachts-Norwegerpulli mit den kleinen Igel drauf – ist ein großer Weihnachtsfan!
    Schon morgens heizt der den Kamin an, röstet Maronen über dem Feuer und summt ein Weihnachtslied nach dem anderen. Na gut, so ganz stimmt das nicht. Eigentlich kennt er nur ein einziges Weihnachtslied: „Schneeflöckchen, Weißröckchen“. Aber du kannst ihm ja noch ein neues beibringen :-)

    Tanni ist ca. 32 cm groß, besteht aus Bio-Baumwollpopeline von stoffn  und ist ganz, ganz weich mit antiallergener Polyester-Füllwatte gefüllt.
    Heute bestellt – morgen verschickt!…

    View product
  • tanni_norweger_nehset

    Shop

    VORRÄTIG: Nähset Tanni, der Igel – im Weihnachtspulli

    Tanni in seinem Weihnachts-Norwegerpulli mit den kleinen Igel drauf – ist ein großer Weihnachtsfan!
    Schon morgens heizt der den Kamin an, röstet Maronen über dem Feuer und summt ein Weihnachtslied nach dem anderen. Na gut, so ganz stimmt das nicht. Eigentlich kennt er nur ein einziges Weihnachtslied: „Schneeflöckchen, Weißröckchen“. Aber du kannst ihm ja noch ein neues beibringen :-)

    Tanni wird mit hochwertigem Digitaldruck bei stoffn auf schöne Bio-Popeline gedruckt.

    Er ist das ideale Projekt für Nähanfänger: die Igelvorder- und -rückseite muss lediglich ausgeschnitten, zusammengenäht und mit Füllwatte gefüllt werden – fertig!
    Das lässt sich locker in einer halben Stunde …

    View product
  • tanni_rock_naehset

    Shop

    VORRÄTIG: Nähset Tanni, der Igel – im Rock und mit Kuschelschal

    Dieser Tanni-Igel ist besonders kuschelig und lieb. Und trägt als erstes revoluzZzionärer Igel einen Rock.
    Weil Tanni immer ein bisschen fröstelt, hat sie einen warmen Schal um. Den sie auch im Bett nicht abnimmt.
    Am liebsten bekommt sie im Bett Gruselgeschichten bei Kerzenschein vorgelesen. Aber nur nicht so ganz gruselige, vielleicht halbgruselige. Oder eigentlch nur ein klitzekleines bisschen gruselige Geschichten.

    Tanni wird mit hochwertigem Digitaldruck bei stoffn auf schöne Bio-Popeline gedruckt.

    Er ist das ideale Projekt für Nähanfänger: die Igelvorder- und -rückseite muss lediglich ausgeschnitten, zusammengenäht und mit Füllwatte gefüllt werden – fertig!
    Das lässt sich locker in einer halben …

    View product
  • rollstuhl_tanni_apfel

    Shop

    Fix und fertig genäht: Igel Tanni im Rollstuhl mit Apfelshirt

    Mit dem Tanni-Kissen können große und kleine Kinder spielen – oder es einfach dekorativ aufs Sofa, Sessel oder Bett platzieren (aber bitte an andere Kissen gekuschelt, denn Tanni mag es gemütlich!)
    Er liebt Zitronenkuchen, heisse Schokolade und Rollstuhl-Basketball.

    Tanni ist ca. 34 cm groß, besteht aus Bio-Baumwollpopeline von stoffn  und ist ganz, ganz weich mit antiallergener Polyester-Füllwatte gefüllt.
    Heute bestellt – morgen verschickt!…

    View product
  • rollstuhl_tanni_ringel

    Shop

    Fix und fertig genäht: Igel Tanni im Rollstuhl mit Ringelshirt

    Mit dem Tanni-Kissen können große und kleine Kinder spielen – oder es einfach dekorativ aufs Sofa, Sessel oder Bett platzieren (aber bitte an andere Kissen gekuschelt, denn Tanni mag es gemütlich!)
    Er liebt Zitronenkuchen, heisse Schokolade und Rollstuhl-Basketball.

    Tanni ist ca. 34 cm groß, besteht aus Bio-Baumwollpopeline von stoffn  und ist ganz, ganz weich mit antiallergener Polyester-Füllwatte gefüllt.
    Heute bestellt – morgen verschickt!…

    View product
  • tanni_punkte

    Shop

    SPEZIELL in kuscheliger Interlock Jersey-Qualität: Nähset Tanni, der Igel – Muster „Polkadöttchen“

    Ganz neu jetzt im Sortiment: Der Kuschel-Igel in ganz weicher Jersey-Qualität: 100% Baumwolle, 150g/qm

    Jersey ist im Gegensatz zu Popeline elastisch und lässt sich dementsprechend etwas schwerer nähen – dieses Nähset ist aber trotzdem für Anfänger geeignet und das Ergebnis weicher und kuscheliger als das Popeline-Nähset.
    Ich empfehle als Garn das sehr reißfeste und elastische Nähgarn Nylbond.

    Tanni ist ein lieber kleiner Igel, der zunächst – wenn man ihn kennenlernt – ein bisschen schüchtern und ängstlich ist… aber eigentlich ist er ein lustiger Kamerad, der ständig Streiche ausheckt.
    Und weil er andauernd durch Höhlen krabbelt oder auf Bäume klettert, …

    View product